Gelber Fingerhut

 

Diese Aufnahme wurde am 30. Juli 1999 am NSG Mittagsfelsen / Niederalben gemacht. Sie zeigt den unter Naturschutz stehenden Gelben Fingerhut ( Digitalis lutea ). Bereits der 1771 in Kusel geborene Botaniker Wilhelm Daniel Koch entdeckte diese Pflanze im dortigen Traubeneichengebüsch .

 

zurück zur Bildergalerie